Home  >  Wanderweg  >  Station 2 - Der Wind, die älteste Stimme der Welt

Station 2 - Der Wind, die älteste Stimme der Welt

Bereits bei den Griechen bekamen häufig auftretende Winde einen festen Namen. Auch in der Schweiz sowie in Mitteleuropa gibt es bekannte Winde.

Unterschiede im Luftdruck sind die Hauptursachen für die Entstehung vom Wind.

An diesem Ort in Gais weht ein besonderer Wind. Hier ist der Wind intensiver spürbar als an anderen Plätzen in Gais. Mit dem herrlichen Blick hin zum Säntis und Alpsteinmassiv kann man die Winde und Strömungen beobachten und wahrnehmen.

 

Karte mit Standort einzeichnen

mehr zum Wind 

 
Wappen Gais

Gemeinde Gais
Roland Lussmann
Webmaster
Schulhausstrasse 1
9056 Gais
+41 71 791 80 81
wanderweg@dont-want-spam.gais.ch