Home  >  Wanderweg  >  Ausgangspunkt Gais

Ausgangspunkt Gais

Gais ist ein Dorf mit rund 3'100 Einwohnern und befindet sich im Rotbachtal (Appenzeller Mittelland).
Gais liegt zwischen Teufen und Appenzell an der Strecke der Appenzeller Bahnen.
Die Nachbargemeinden sind Trogen, Bühler, Schlatt-Haslen, Appenzell, Rüte, Eichberg und Altstätten.


Die Landschaft Gais zeichnet sich durch eine intakte Natur aus, die zum Verweilen und Ruhen einlädt und ein respektvolles Nebeneinander unterschiedlicher Aktivitäten und Bedürfnisse ermöglicht. Naturverbundenheit, Authentizität und Qualität kennzeichnen das reichhaltige Erholungs-, Sport-, Kultur- und Gesundheitsangebot von Gais. Bekannter Ausflugsort ist der Gäbris auf 1251 m.ü.M.

Die typische Appenzeller Streusiedlung und der historisch wertvolle Dorfkern sind vom öffentlichen wie privaten Verkehr gut erschlossen. Gais ist sich seiner Einzigartigkeit bewusst, pflegt diese gezielt und entwickelt sie weiter. 

 

 

 

 
Wappen Gais

Gemeinde Gais
Roland Lussmann
Webmaster
Schulhausstrasse 1
9056 Gais
+41 71 791 80 81
wanderweg@dont-want-spam.gais.ch